Haldern Pop 2010: best live performances

Haldern Pop 2010 war wieder ein großartiges musikalisches, erlebnisreiches und friedliches Ereignis. In Abstimmung mit anderen Besuchern folgt hier eine Auswahl der Künstler mit den besten Performances. Dabei geht es nicht um Fanboytum, Erwartungshaltung oder Qualität der Aufnahmen, sondern um Erlebtes. So tauchen natürlich auch the National hier nicht auf, die zwar beliebt und gut besucht waren, aber leider keine gute Performance boten – leider ist daran auch die Bühnentechnik des Haldern Pop 2010 schuld.

Folgende Bands boten also beste Leistung, wobei die Reihenfolge hier keine Bedeutung hat:

Everything Everything

Dreistimmiger Gesang auf Vollbrettgitarre, wow. (Auch live, leider kein passendes Video gefunden.) Spiegeltent, Sa. 15-15:55h

The tallest Man on Earth (and his guitar)

Ein Mensch und seine Gitarre, eine Mainstage zur Headlinerzeit (22-22:35h) und tausende Menschen. Keiner hält still oder langweilt sich, wow.

Mumford & Sons

Schaut euch den Spiegeltent Auftritt von Mumford & Sons beim Haldern Pop 2009 an! ” 2010 auf der Mainstage, und wie immer fast ohne Drummer und mit bestem Gesang.

About these ads

Eine Antwort zu “Haldern Pop 2010: best live performances

  1. Der Termin 2011 ist vorgemerkt! Treffen am Maisspace diesmal nicht ohne mich, mein Freund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s